28. Juni 2017

Aus dem Firmenalltag

UNSER WOLLY IST CHAMPION DER AKTION „KINDER SCHÜTZEN“

Nürnberg – 20.06.2017 | Startschuss der Plakataktion „Kinder schützen“ mit Wolly in der Hauptrolle

 

Eine Teetasse steht unbeachtet auf einem Tisch, oder ein Wasserkocher zischt vor sich hin.

Jemand nutzt Brennspiritus als Beschleuniger beim Grillen.

Eine Packung Tabletten liegt in Reichweite einer Kinderhand.

Kinder spielen einem Planschbecken.

Passt man nicht immer genau auf, können bei all diesen Szenarien Unfallgefahren für die kleinsten der Kleinen lauern. Schnell kann es passieren, dass sich ein Kind verbrüht, aus purer Neugier eine Tablette verschluckt oder sich zu nah an einem Grill aufhält – oder im schlimmsten Fall sogar in einem Planschbecken ertrinkt.

All dies sind Fälle mit denen das Team um Dr. Bodenschatz, Chefarzt der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd, regelmäßig zu tun hat. Der Klabautermann e.V. und die Kinderklinik haben daher eine Aufklärungskampagne auf den Weg gebracht, die das Ziel verfolgt das elterliche Umfeld von Kleinkindern insbesondere im Alter von 0-3 Jahren auf alltägliche Gefahren zu sensibilisieren und so zur Unfallvermeidung beizutragen.

Ziel ist es, bei vielen Menschen ein Bewusstsein für Unfallgefahren zu wecken – und das zu jeder Zeit und an jedem Ort – Hanne Henke, Vorsitzende, Klabautermann e.V.

Unser liebes Wolly Sunshine ist der Champion dieser präventiven Kampagne „Kinder schützen“, die am 20.Juni in Nürnberg angelaufen ist. Wolly ist Protagonist auf fünf verschiedenen Plakaten, die die gängigsten Fälle illustrieren: Grillunfälle, Verbrennungen, Stürze, Vergiftungen und Ertrinken.

Warum Wolly? Das kleine, kuschlige Schaf ist schon seit langer Zeit heimlicher Held am Klinikum Nürnberg und dort in vielen Behandlungszimmern zu sehen.

Wolly fungiert im Krankenhaus als Freund, Identifikationsfigur und Trostspender, der den Kindern versucht die Angst vorm Krankenhausbesuch zu nehmen und während dieser Zeit ein Freund zu sein.

Nun kehrt Wolly in der neuen Rolle des Botschafters zurück – aber nicht nur das.

Ab 2018 wird Wolly Sunshine wieder im Handel verfügbar sein.
Mit jedem verkauften Wolly wird in Zukunft ein kleiner Betrag an den Klabautermann e.V. abgeführt,

damit solche Aktion wie „Kinder schützen“ auch in Zukunft realisiert werden können.

Wir sind außerordentlich stolz auf dieses Projekt und die zukünftige Zusammenarbeit mit dem Klabautermann e.V. und der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd.

 

Beitragsfoto: Klabautermann e.V. / Rudi Ott
Plakatdesign: Silke Hartmann