12. Oktober 2017

Aus dem Firmenalltag

VIEL SPASS BEIM TÜRÖFFNER-TAG MIT DER MAUS

Zum dritten Mal nach 2017 haben wir „unsere Türen“ im Rahmen des bekannten „Türöffner-Tag“ der Sendung mit der Maus aufgemacht und 20 wissbegierigen Kindern im Alter zwischen 5 und 8 Jahren mit Eltern in unsere kuschelige Welt der Plüschtiere entführt.

Die Kinder konnten hautnah mit erleben wie so ein Plüschtier zum Leben erweckt wird – von der Materialauswahl über das Zuschneiden und das Nähen sowie das Befüllen. Diese Arbeitschritte wurden anhand eines Plüsch-Mammuts vorgeführt und die Kinder wurden oft in diverse Arbeitsschritte mit einbezogen wie zum Beispiel beim Stopfen und Befüllen.

Anschließend durfte die Truppe noch unsere „Heiligen Hallen“ in Augenschein nehmen – ein Ort, den sonst eigentlich nur unsere Kunden zu Gesicht bekommen. Die 800-Plüschtierstarke Armee aus aktuellen (und schon so manchen Neuheiten) sorgte für leuchtende Augen und großes Staunen. Zugegeben, da fällt es schon ein bisschen schwer mit dem Zuhören über das Unternehmen und diverser Sicherheitsaspekte, die heutzutage zum täglichen Brot zu uns Spielzeugherstellern gehört…. Doch Madame Sicherheit musste nur die Federwaage aus dem Sicherheitskoffer zur Spielzeugprüfung hervorzaubern und schon wollte ein jeder seine und ihre Kräfte unter Beweis stellen – ein Plüschtier muss nämlich einer Zugprüfung von 90 N für 30 Sekunden standhalten bevor es reißt. Ganz schön anstrengend.

Nach der kurzen Einführung in die Sicherheit von Spielzeug durften die Kids noch der professionellen Befüllung und Stopfung eines Sitzsacks und eines großen Mammuts beiwohnen. Herumfliegende Polyester-Watte, die zum Befüllen verwendet wird, sorgte für viel Spaß bei Jung und Alt.

Im Anschluss bekam jedes Kind ein kleines Mammut mit zum Nachhause nehmen, so wie noch einige weitere Goodies und ein offizielles Zertifikat zum „Spielzeug-Sicherheits-Inspekteur“, höchstpersönlich unterschrieben von der Maus und dem Elefanten.

Nicht nur die Kids mit ihren Eltern, sondern auch wir hatten jede Menge Spaß beim „Türöffner-Tag 2017“. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!